Nr. 1315

  Seminarbeschreibung


Bahnsteigpflegekraft mit Aufgaben eines Antragstellers für betriebliche Maßnahmen
Funktionsausbildung
Vorbereitung auf die DB AG-Prüfung


Inhalt
Z. B. Unfallverhütung, Grundzüge des Betriebsablaufs auf Bahnhöfen, typische Unfallgefahren


Voraussetzungen
Körperliche Eignung gem. Richtlinie 107 der DB AG, Beherrschung der Deutschen Sprache in Wort und Schrift.


Abschluss
Die Ausbildung wird mit einem Prüfungsgespräch abgeschlossen, das von einer Prüfungskommission der DB Netz AG abgenommen wird. Über das Ergebnis wird eine Prüfungsbescheinigung ausgestellt.


Weitere Informationen
Zuzüglich Prüfungsgebühr der DB Netz AG.
Die jährliche Fortbildung beträgt mindestens 1 Unterrichtsstunde.

  Veranstaltungsorte

Bitte wählen Sie einen Veranstaltungsort, um das aktuelle Angebot zu diesem Seminar anzusehen.


Dresden

Frankfurt (Main)

Halle (Saale)

Hannover

München

Nürnberg

Stuttgart